Wir entfernen Ihr Laub im Herbst

Auch der längste Sommer ist irgendwann einmal vorbei. Nachdem wir in diesem Jahr so viele warme Tage hatten wie schon lange nicht mehr, hält nun langsam aber sicher auch bei uns der Herbst Einzug. Die Tage sind wieder kürzer, die Temperaturen sinken, aber auch die Blätter der Bäume verfärben sich und fallen ab. Auf den Gehwegen, Parkplätzen, Gartenflächen oder in den Parks sammelt sich das Laub. Das bunte Laub sieht zwar schön aus und ist gerade bei Sonnenschein ein beliebtes Fotomotiv, jedoch ist die Gefahr auf Wegen hoch, dass Fußgänger oder Jogger plötzlich ins Rutschen kommen. Deshalb muss der Gehweg regelmäßig vom Laub befreit werden. Doch nicht nur auf Fußwege und Straßen ist die Laubentfernung nötig, auch reine Rasenflächen leiden unter zu viel Laub. Daher sollten auch auf Grünflächen die Blätter entfernt werden damit das Gras genügend Licht bekommt. Andernfalls kann es verfaulen oder es können sich Pilze bilden. Es würde deutlich mehr Aufwand bedeuten, die Außenanlagen im kommenden Frühjahr wieder auf Vordermann zu bringen.

 

Laubfall im Herbst: Wer ist für die Laubentfernung und Entsorgen der Blätter zuständig?

So schön das Laub auch aussieht, bei Nässe und Kälte kann es allerdings schnell rutschig werden und muss deswegen regelmäßig von Wegen entfernt werden. Doch wer ist dafür zuständig? Grundstückseigentümer können zunächst aufgrund ihrer zivilrechtlichen Verkehrssicherungspflicht daran gehalten sein, das Laub von den Wegen zu entfernen. Die Verkehrssicherungspflicht trifft alle Inhaber von Flächen, die von anderen Personen betreten werden dürfen. Grundsätzlich ist in Städten und Gemeinden natürlich die Straßenreinigung für die alljährliche Laubentsorgung auf öffentlichen Plätzen, Straßen und Wegen verantwortlich, da den Städten und Gemeinden viele Straßen, Wege und Plätze gehören. Jedoch nutzen Städte und Kommunen die Ortssatzung, um die Räumungspflicht der Gehwege den jeweiligen Grundstückseigentümern zu übertragen. Diese gilt auch für die Straßenreinigung und beginnt nicht erst mit dem Streuen bei beginnendem Eis und Schneefall. Diese Verkehrssicherungspflicht kann jedoch auch auf andere übertragen werden. Nutzen Sie deshalb einen professionellen Räumdienst. SCHMIDT WEISSGRÜN übernimmt auf Wunsch die Laubentfernung und -entsorgung oder auch ganzjährig die Verkehrssicherungspflicht inklusive Winterdienst.

Unsere Kunden sind vorwiegend Firmen, Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Hauseigentümer oder Hausverwaltungen. Als Ihr zuverlässiger Partner sind wir gründlich und regelmäßig in zahlreichen Wohnanlagen oder auf Firmengeländen im Einsatz. Neben der Laubentfernung und Winterdienst bieten wir unseren Außen- und Grünanlagenpflege Mäharbeiten, Unkrautentfernung, Sträucher-, Baum- und Heckenschnitt und vieles mehr an. Bezüglich der Kosten müssen Sie sich bei SCHMIDT WEISSGRÜN keine Sorgen machen: So individuell wie unsere Kunden sind auch unsere Abrechnungsmodelle. Gerne informieren wir Sie auch über eine Einsatzpauschale oder alternativ über eine Monats- beziehungsweise Saisonpauschale. Wir dokumentieren unsere Einsätze präzise und halten so die Abrechnungen für unsere Kunden transparent.

 

Vom Kreis Böblingen aus in ganz Süddeutschland im Einsatz

Vor allem im Großraum Stuttgart, wo wir mit unserer Zentrale in Herrenberg im Kreis Böblingen sitzen, sind wir mit einem großen Team vertreten. Durch unser dichtes und modulares Stützpunktnetz in Süddeutschland sind wir jedoch in vielen weiteren Regionen entlang der Ballungsgebiete um Karlsruhe, Stuttgart, Ulm und München in Baden-Württemberg und Bayern aktiv und können auch kurzfristig reagieren. So können wir regelmäßig bei Ihnen vorbeischaeun um anfallende Arbeiten zeitnah durchzuführen, sind aber auch schnell zur Seite wann immer Sie uns brauchen.

Haben Sie noch Fragen bezüglich der Laubentfernung oder einer anderen Leistung? Dann melden Sie sich einfach bei uns!

Ihr Team von SCHMIDT WEISSGRÜN

 

Der süddeutsche Raum und die Schweiz sind unser Einsatzgebiet: Wir sind für Sie entlang der Achse Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – München in zahlreichen Städten und Regionen in Baden-Württemberg, Bayern und der Schweiz tätig wie beispielsweise Herrenberg, Böblingen, Sindelfingen, Holzgerlingen, Pforzheim, Tübingen, Reutlingen, Hechingen, Rottenburg, Ludwigsburg, Waiblingen, Fellbach, Esslingen, Leonberg, Bietigheim-Bissingen oder Rastatt. Dabei erweitern wir ständig unseren Stützpunktnetz welches wir an unsere Kunden anpassen. Erfahren Sie mehr über unsere Einsatzregion!