Startklar für den Winterdienst 2018/2019

Wer im Großraum Stuttgart, Böblingen, Calw und ganz Süddeutschland mit SCHMIDT WEISSGRÜN in die Wintersaison geht, kann sich auf über 20 Jahre Erfahrung bei der Beseitigung von Schnee und Eis sowie einem eingespielten und reibungslosen Ablauf für den Winterdienst verlassen.

Lange bevor der erste Schnee liegen bleibt, laufen bei uns die Vorbereitungen für den Winterdienst 2018/2019 auf Hochtouren: Unsere Fahrer werden geschult, Details und Planungen werden intern sowie mit Kunden und Partnern abgestimmt, die Salzlager aufgefüllt, unsere Maschinen- und Fahrzeugflotte gewartet und umgebaut und erste Raumfahrzeuge direkt bei Kunden platziert – aus Sicht von SCHMIDT WEISSGRÜN kann der Winter 2018/2019 kommen.

Wenn Sie sich noch keine Gedanken um die Räumung von Schnee und Eis auf Ihren Gelände gemacht haben, dann melden Sie sich einfach bei uns. Egal ob langjährige Zusammenarbeit oder Neukunden – wir sind ein zuverlässiger Partner! So individuell wie unsere Kunden sind dabei auch unsere Abrechnungsmodelle. Gerne informieren wir Sie auch über eine Einsatzpauschale oder alternativ über eine Monats- beziehungsweise Saisonpauschale. Wir dokumentieren unsere Einsätze präzise und halten so die Abrechnungen für unsere Kunden transparent.

 

Rechte und Pflichten für den Winterdienst

Bei Unfällen, die durch Schnee oder Glatteis verursacht werden, haftet der Betreiber der Flächen, wie Parkplätze, Wege, Umschlagflächen oder Ähnlichem. Deswegen sollten diese stets in befahrbarem Zustand sein. Die vorgeschriebenen Räumzeiten richten sich dabei nach den Geschäftszeiten des Unternehmens. Das bedeutet das spätestens zum Arbeitsbeginn die Räum- und Streuarbeiten zuverlässig erledigt sein müssen. Es ist jedoch auch möglich, die Haftung auf einen externen Dienstleister zu übertragen. Wir können die Haftung für Unfälle durch Schnee und Eis auf Ihrem Gelände übernehmen. Mehr dazu erfahren Sie im Bereich „Haftungsübernahme“.

Mit SCHMIDT WEISSGRÜN an Ihrer Seite, wird nicht nur Ihr Risiko und die Durchführung des Winterdienst übernommen sondern auch viel Planungsarbeit: Wir übernehmen die komplette Organisation im Hintergrund und wickeln alle Vorbereitungen des Winterdienstes ab. Gemeinsam mit unseren Einsatzkräften vor Ort sind wir ein eingespieltes Team und Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Für eine präzise Aufzeichnung unseres Winterdienstes in Echtzeit, haben wir sogar eine eigene Winterdienst-App: Hier werden alle Daten von unseren Mitarbeitern vor Ort gespeichert und entsprechen der geforderten Dokumentation von Winterdiensteinsätzen. So erfüllen wir nicht nur die Räumpflicht der Kommunen und Unternehmen zuverlässig, sondern dokumentieren diese auch lückenlos und beweissicher. Erfahren Sie mehr über unsere Winterdienst-App.

 

Winterdienst in Süddeutschland

Seit über 20 Jahren befreien wir zuverlässig Straßen, Wege und Flächen in Baden-Württemberg und Bayern von Schnee und Eis. Planung, Organisation und Kontrolle des gesamten Winterdienstes werden zentral von unserer Zentrale in Herrenberg im Kreis Böblingen gesteuert. Von hier aus überwachen wir das Wetter, koordinieren unsere Einsatzteams und sorgen für Ihre Sicherheit. Wir sind entlang der Achse Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – München rund um die Uhr im Einsatz. Dabei erweitern wir ständig unser Einsatzgebiet, welches wir an unsere Kunden und Aufträge anpassen. Unser dichtes und modulares Stützpunktnetz sichert unseren Kunden die optimale Erreichbarkeit und kurze Reaktionszeiten.

Sie haben Fragen oder wollen mehr wissen über unseren Winterdienst? Auf unseren Winterdienst-Seiten bekommen Sie einen umfangreichen Blick über unsere Arbeit. Aber am besten Sie melden sich direkt bei uns – alle Kontaktdaten finden Sie hier.

Wir freuen uns zusammen mit Ihnen in die Wintersaison 2018/2019 zu starten und Sie sich durch den Winter zu bringen!

Ihr Team von SCHMIDT WEISSGRÜN